Bühnenprogramm 2009

Nummer 1 Einmarsch
Beginn 10:00:00 Uhr
Ende 10:04:00 Uhr —> Dauer 00:04:00 min.
Vorgeschichte ./.
Verurteilung ./.
Delinquenten ./.
Personen Alle Schöffen ohne Aufgabe mit Talar
wer holt wen ./.
während Nummer 0
Verantwortlich Requisite
Moderator S.Kintner
Musik ./.
Kapelle Preußens Gloria
Status Fertig

letzte Änderung am 17.06.2009 21:13:09 durch Ch.Teichert

 

Nummer 2 Begrüßung
Beginn 10:04:00 Uhr
Ende 10:06:00 Uhr —> Dauer 00:02:00 min.
Vorgeschichte ./.
Verurteilung Begrüßungsworte durch unseren Präsidenten
Delinquenten ./.
Personen ./.
wer holt wen ./.
während Nummer 0
Verantwortlich R.Keyser
Moderator S.Kintner
Musik ./.
Kapelle ./.
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:13:30 durch Ch.Teichert

 

Nummer 3 2 Lieder
Beginn 10:06:00 Uhr
Ende 10:14:00 Uhr —> Dauer 00:08:00 min.
Vorgeschichte ./.
Verurteilung ./.
Delinquenten ./.
Personen BG-Band
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich S.Kintner
Moderator S.Kitner
Musik BG-Band
Kapelle ./.
Status Fertig

letzte Änderung am 06.06.2009 12:38:58 durch Ch.Teichert

 

Nummer 5 Sebastian Wagner
Beginn 10:14:00 Uhr
Ende 10:26:00 Uhr —> Dauer 00:12:00 min.
Vorgeschichte Sebastian Wagner lebt über Schützenfest in seinem Auto… Geschichte von Jonas
Verurteilung Wir fahren mit Sebastians Auto in die Halle. Dieses ist voll mit Kleidung aus der Requisite.
Damit er dieses Jahr besser wohnt haben wir ein Iglo Zelt für ihn besorgt. Dieses muss er erstmal aufbauen. Dann bringen wir ihm einen Koffer mit Kleidung. Sebastian zieht in sein Zelt. Nun muss er sich zwischen den Nummern immer umziehen.
1.) Für den Schießstand
2.) Festlich für den Ball
3.) Wieder „normal“ für das Biergericht
Delinquenten Sebastian Wagner
Personen Jonas: Wagen in die Halle fahren
wer holt wen Jonas
während Nummer 0
Verantwortlich S.Munder-Albers
Moderator S.Kintner
Musik ./.
Kapelle Vogelwiese
Status Fertig

letzte Änderung am 17.06.2009 21:13:59 durch Ch.Teichert

 

Nummer 6 Olli Wache
Beginn 10:26:00 Uhr
Ende 10:31:00 Uhr —> Dauer 00:05:00 min.
Vorgeschichte Olli Wache klettert Schützenfest Latern rauf um Wimpelketten zu befestigen. Dummerweise erwischt ihn die Polizei dabei. Oli gibt sich allerdings als „Mann vom Fach“ aus, da er die Wimpel ja schließlich selber aufgehängt habe und er meint, die Berechtigung zu haben, da oben rumzutoben.
Verurteilung Auf der Bühne wird eine künstliche Laterne aufgestellt, welche Oli mit Fahnen und Wimpeln schmücken muss. Pitjes in seiner Polizeiuniform wird ihm zwischendurch Getränke gegen die Höhenangst reichen.
Delinquenten Olli Wache
Personen Pitjes: Polizist
Thorsten: Leiter halten
wer holt wen Sven
während Nummer 3
Verantwortlich J.Trauzettel
Moderator P.Schlütter
Musik ./.
Kapelle Vor der Kaserne (Lilli Marlen)
Status Fertig

letzte Änderung am 17.06.2009 21:14:31 durch Ch.Teichert

 

Nummer 7 Strip beim Montags Ball
Beginn 10:31:00 Uhr
Ende 10:41:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte Beim Schützenfestball oder Tanzfest stripten 3 Mitglieder der 3ten auf der Bühne
Verurteilung Die Jungs kommen in Badehose auf die Bühne und müssen sich zu „you can leave your hat on“ möglichst viel Kleidung aus der Requisite anziehen.
Die Kleidung wird gezählt, wer am wenigsten an hat muss trinken…. Zum zählen der Kleidungsstücke müssen diese auch wieder ausgezogen werden. Der Moderator und das Publikum zählen mit.
Delinquenten Marvin Schneider Olli Wache Lutz Grelich
Personen Jonas: Klamotten anreichen
Sven: Klamotten anreichen
wer holt wen Uwe
während Nummer 5
Verantwortlich J.Trauzettel
Moderator S.Kintner
Musik ./.
Kapelle Sexbomb von Tom Jones
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:15:18 durch Ch.Teichert

 

Nummer 8 Wer wird Millionär
Beginn 10:41:00 Uhr
Ende 10:56:00 Uhr —> Dauer 00:15:00 min.
Vorgeschichte Pew war bei „Wer wird Millionär“
Verurteilung Pew sitzt Günther Jauch gegenüber und muss 15 Fragen über die PSG und Plettenberg beantworten. Natürlich hat er auch einen Telefon.-, Publikums.- und Fifty Fifty Joker. Bei richtig beantworteten Fragen wird von einem fixen Betrag (160€) abgezogen. Bei Beantwortung aller Fragen ist dann die Mindeststrafe 10,-€.
Mit dem Handy aus der Requisite kann er den Telefonjoker Uwe T. hinter der Bühne (am Mikrofon) anrufen. Bei der Publikumsfrage antwortet das vorhandene BG-Publikum durch Handzeichen.
Delinquenten Pew Baetzel
Personen Ralph: Beamer
Uwe: Joker
wer holt wen Jörg
während Nummer 6
Verantwortlich W.Klaas + R.Keyser
Moderator S.Kintner
Musik Musik zum Einzug – Ich wär so gern ein Millionär – von den Prinzen
Kapelle ./.
Status Fertig

letzte Änderung am 17.06.2009 21:16:13 durch Ch.Teichert

 

Nummer 9 Kurzverurteilung
Beginn 10:56:00 Uhr
Ende 11:04:00 Uhr —> Dauer 00:08:00 min.
Vorgeschichte ./.
Verurteilung ./.
Delinquenten 1.) Markus Hildebrandt
2.) Bastian Mainz
3.) Dieter Otlinghaus
4.) Bernward Mainz
Personen ./.
wer holt wen Jörg
Olaf
während Nummer 7
Verantwortlich T.Rohrmann
Moderator T.Rohrmann
Musik ./.
Kapelle ./.
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:17:31 durch Ch.Teichert

 

Nummer 10 Herzblatt: Schütze sucht Frau!
Beginn 11:04:00 Uhr
Ende 11:19:00 Uhr —> Dauer 00:15:00 min.
Vorgeschichte Viele Schützen sind Single und sollen durch den Vize und die Zeitung eine Frau, oder wenigstens ein Glas Bier finden…
Ach ja, Präsidenten spielen da nicht mit!!!!
Verurteilung Nach dem Vorbild der Sendung Herzblatt werden die drei Kandidaten auf Barhockern auf der Bühne sitzen. Die drei Kandidaten erhalten eine Karte mit der jeweiligen Nummer (1,2 oder 3). Vorher wird die Kandidatin (Tanzmarie aus Bockerod) hinter einer Leinwand seitlich auf die Bühne geführt.
Nach Kurzvorstellung der Kandidaten durch den Moderator liest die Kandidatin vorbereitete Fragen vor. Die Kandidaten müssen spontan antworten. Nach Abschluss der Runde wird aus dem OFF durch Uwe die Antworten zusammengefasst (natürlich mit vorbereitetem Text). Die Kandidatin entscheidet über den Sieger / Preis: 2 Karten für den Abendball und inoffizieller Eröffnungstanz, der auf der Bühne bereits geübt wird -> Musik Kapelle
Delinquenten Hans Jürgen Krach (Nr. 1), Shorti Walle (Nr. 2), Olaf Stetter (Nr. 3)
Personen Tanzmarichen aus Bockeroth oder andere Singelfrau
Uwe: Moderator aus dem Off
Peter: Herzblattmoderator
wer holt wen Pitjes
während Nummer 8
Verantwortlich Peter Schlütter
Moderator Peter Schlütter
Musik ./.
Kapelle Walzer
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:18:07 durch Ch.Teichert

 

Nummer 11 das neue Eigentum
Beginn 11:19:00 Uhr
Ende 11:29:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte Peter Thiemann hat sich ein neues Haus gekauft. Erst nach der Vertragsunterschrift stellte er fest, dass sein neuer Wohnsitz nur ein paar Meter außerhalb der Plettenberger Stadtgrenze ist; d.h. er darf nicht mehr für den Plettenberger Rat kandidieren.
Verurteilung Geocaching, oder die neue Art der Schnitzeljagd.
Wir zeigen ihm Bilder von Plettenberg, die geraten werden müssen. Bei jeder falschen Antwort muß er ein Bier trinken.
Sieger –> erhält extra Pils
Verlierer –> müssen in ein bestelltes Taxi steigen und die Orte alle abfahren
Delinquenten Peter Thiemann
Rolf Siepmann-Hücking
Thomas Knappe
Andreas Patry
Personen Ralph: Beamer
Christian: Taxi koordinieren
wer holt wen Jonas
Pitjes
während Nummer 9
Verantwortlich R.Keyser
Moderator S.Kintner
Musik ./.
Kapelle Lied zum Ausklang / Marsch
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:19:11 durch Ch.Teichert

 

Nummer 12 BG-News
Beginn 11:29:00 Uhr
Ende 11:44:00 Uhr —> Dauer 00:15:00 min.
Vorgeschichte Bitte einen Satz Kopien der News an Stefan Riedesel
Verurteilung Text: Jörg und Uwe
Delinquenten ./.
Personen St. Riedesel: Fanfaren anleiten
wer holt wen ./.
während Nummer 0
Verantwortlich U.Trauzettel
Moderator U.Trauzettel
Musik ./.
Kapelle Fanfare
Status Requisite

letzte Änderung am 09.06.2009 20:57:12 durch Ch.Teichert

 

Nummer 13 Jungschützen werden 75
Beginn 11:44:00 Uhr
Ende 11:54:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte Die Jungschützen haben dieses Jahr ihr 75es Jubiläum!!!
Verurteilung In Form einer Modeschau mit Kleidung aus der jeweiligen Zeit kommen die jeweiligen Schützen einzeln auf die Bühne und werden durch den Moderator kurz vorgestellt.
Vor jedem Schützen kommt jeweils Dirk Thomee mit der Jahreszahl vorab als Runninggag (s.u.)
>Es werden Kostüme benötigt: Flower Power Zeit, kurze Lederhose mit weißem Oberhemd, usw.
hier fragt Schaui u.a. beim Kostümverleih an!!!!
Die Musik (s.U.) wird nur solange gespielt, wie die Delinquenten auf die Bühne kommen und Ihre Kurzmodenschau vorführen!!!
Delinquenten siehe Personen. Außerdem: Dirk Thomeè als Runninggag: einmal als Alfred, Karl, Paul, Hermann, Helmut und auch als Dirk auf der Bühne. Er bekommt jeweils ein Schild mit der passenden Jahreszahl umgehängt.
Personen 30.Jahre Heiner Nigetitt: Lederhose und Hemd
60.Jahre Jürgen Knipps Keilhose: div. Oberbekleidung
70.Jahre Thomas Engel: Rocker Outfit
80.Jahre Carsten Körner (alternativ Ingo Geck): Weißer Anzug
90.Jahre Stefan Kirchner (Schießkommission): Punker Outfit
00.Jahre Peter Krieger: back to the roots –> Alfred’s Lederhose
wer holt wen Sven
Thorsten
während Nummer 11
Verantwortlich B.Schlütter
Moderator P.Schlütter
Musik 30.Jahre Ein Freund ein guter Freund
60.Jahre Rote Lippen soll man küssen
70.Jahre Ein Bett im Kornfeld
80.Jahre Major Tom
90.Jahre 10 kleine Jägermeister
2000. Junge(Ärzte)
Kapelle ./.
Status Fertig

letzte Änderung am 17.06.2009 21:20:10 durch Ch.Teichert

 

Nummer 14 Lutz Güde
Beginn 11:54:00 Uhr
Ende 11:57:00 Uhr —> Dauer 00:03:00 min.
Vorgeschichte Lutz Güde ist umgezogen in die nähe von Haus Sonne in die Innenstadt. Leute der 3.Kompanie halfen ihm beim Umzug.Als er seine Helfer fragte, ob sie was zu Essen wollten, sammelte Lutz spontan von ihnen Geld ein. Kaufte davon Bratwürstchen und ließ diese dann von Hansmanns in der Nachbarschft grillen.
Verurteilung Lutz grillt auf einem Elektrogrill am Seiteneingang die 30 Würstchen und verteilt diese an die 3.Kompanie.
Delinquenten Lutz Güde
Personen Wilm: Grillen
wer holt wen Sven
Thorsten
während Nummer 12
Verantwortlich S.Munder
Moderator S.Kintner
Musik eventuell der Bratmaxe Song? R.Keyser
Kapelle ./.
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:21:32 durch Ch.Teichert

 

Nummer 15 Kurzverurteilungen 2 Teil –> gestrichen
Beginn 11:57:00 Uhr
Ende 11:57:00 Uhr —> Dauer 00:00:00 min.
Vorgeschichte ./.
Verurteilung ./.
Delinquenten ./.
Personen ./.
wer holt wen ./.
während Nummer 0
Verantwortlich ./.
Moderator ./.
Musik ./.
Kapelle ./.
Status Requisite

letzte Änderung am 09.06.2009 20:42:16 durch Ch.Teichert

 

Nummer 16 Thema Eiringhausen
Beginn 11:57:00 Uhr
Ende 12:01:00 Uhr —> Dauer 00:04:00 min.
Vorgeschichte Eiringhausen sollte ein „Brunnenspiel“ bekommen. Daraus wird in der Wirtschaftskrise leider nichts!
Ralf Mause (Mitglied SV Eiringhausen) hat das Pakett in unserer Halle abgeschliffen. Er ließ es sich nicht nehmen in den Hallenboden SV Eiringhausen ein zu schleifen und ließ sich von der ST ablichten.
Verurteilung Stede überreicht der Eiringhauser BG Präsidäntin Doris Schauer einen „schön häßlichen“ Springbrunnen.
Sebo übergibt Ralf Mause einen „Grundstein“ zum Hallenbau in Eiringhausen. Unsere Halle wird wohl nach diesem Vorfall für die Eiringhauser gesperrt sein.
Delinquenten Doris Schauer
Ralf Mause
Personen Pitjes: Brunnenübergabe
wer holt wen Sven
Thorsten
während Nummer 13
Verantwortlich T.Syberg
Moderator Sebo/ Stede
Musik ./.
Kapelle ./.
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:22:10 durch Ch.Teichert

 

Nummer 17 Piraten auf der Bahn
Beginn 12:01:00 Uhr
Ende 12:07:00 Uhr —> Dauer 00:06:00 min.
Vorgeschichte Das Gespann Tengler/Römer hat sich beim Rennradfahren so verfranzt, daß sie plötzlich auf der Autobahn fuhren. Es gab sogar eine Wahrnung im Radio…!
Verurteilung Bayern 3 Verkehrston aus dem Off, Achtung Piraten auf der Autobahn…
Beide sind mit Rennrädern auf einer Rolle, es gibt Gegenwind, Regen, hupende LKWs.
Dabei singen wir ein Lied zur Story…
Delinquenten Hartmut Tengler
Detlef Römer
Personen Jonas: Sprühen
Pitjes: Stimme aus dem Off
St. Klein: Rad
St. Schauerte: Hometrainer
Sven: Ventilator
Thorsten: Nebelmaschine
wer holt wen Sven
Thorsten
während Nummer 14
Verantwortlich S.Klein
Moderator J.Stederoth
Musik BG-Band: Lied nach der Melodie „Vor mir fährt ein schönes Mädchen“ / Text ist fertig
Kapelle ./.
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:22:42 durch Ch.Teichert

 

Nummer 18 Bernward und die Hosen…
Beginn 12:07:00 Uhr
Ende 12:17:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte Bernward Mainz platzte auf dem AM Fest, beim Luftgitarre spielen, die Hose…!
Verurteilung Wir machen einen Luftgitarren Wettbewerb!
Es werden die 3 Paare mit Hilfe eines Gürtels Rücken an Rücken zusammengebunden. Die kpl. Bühne ist ihre Bühne. Jedes Paar soll zusammen mit 2 „Luftgitarren“ jeweils 1 Musikstück interpretieren. Figuren sind gewünscht und geben die meisten Punkte. Durch den Applaus vom Publikum wird der Sieger ermittelt.
der Gewinner bekommt ein Pilz, der Verlierer darf ein Ochsenauge trinken, der Zweite darf in die Luft schauen
Delinquenten Martin und Markus Schlütter, Bernward und Bastian Mainz, Tobias und Wolfram Lux
Personen St. Schauerte: Gurt um je 2 Deliquenten legen
wer holt wen Didi
während Nummer 16
Verantwortlich S.Schauerte
Moderator U.Trauzettel
Musik AC/DC – thunders breath
Scorpions – hurrican
Status Quo – whatver you want
Kapelle ./,
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:23:26 durch Ch.Teichert

 

Nummer 19 Majestät Großheims heimliche Tanzstunde
Beginn 12:17:00 Uhr
Ende 12:22:00 Uhr —> Dauer 00:05:00 min.
Vorgeschichte Es wußte keiner, dass sich unser Thomas vor dem Winterball 2008 mit seiner damaligen Königin heimlich Tanzstunden geben ließ.
Verurteilung wir wollen nach 1,5 Jahren überprüfen, ob Thomas mit seiner Freundin (Frau Nonne) auch nichts verlernt hat. Eine Tanzpartnerin wird als Nonne verkleidet und die beiden müssen einen Walzer auf das Parket legen.
Delinquenten Thomas Großheim
Personen Jonas: Nonne
wer holt wen Christian
während Nummer 17
Verantwortlich S.Klein
Moderator J.Wilmink
Musik ./.
Kapelle Schneewalzer
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:24:04 durch Ch.Teichert

 

Nummer 20 Cocktail – Arena
Beginn 12:22:00 Uhr
Ende 12:32:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte der Vorstandt der PSG hat seit Jahren eine Cocktailbar zum Winterball in unserer Halle aufgebaut. Leider sind einige Schützen nicht in der Lage, den Alkoholgehalt eines Cocktails und eines Bieres zu unterscheiden.
Verurteilung die Fernsehshow „Kocharena“ wird nachgestellt.
die Delinquenten sitzen auf der Bühne als Jury mit jeweils einer Tafel (rot = Dimmi / grün = Vorstand) und haben die Augen verbunden. In drei Durchgängen werden nun jeweils von Dimmi und einem Vorstandsmitglied in 30 Sekunden Cocktails gemixt. Danach müssen die Delinquenten den Cocktail auf Ex trinken und bewerten. Bei diesem Spiel gibt es keinen wirklichen Sieger, sondern nur „Verlierer“.
Musik spielt während des Mixens
Delinquenten Alexander Knipp, Chris Eckmann (Markus Hildebrandt als Ersatz)
Barmixer: Dimmi als Profi
Barmixer: Uli Neumann, Detlef Römer, Rolf Wilmink als PSG Vorstandsmitglieder
Personen Sven: Alkoholika anreichen
Thorsten: Alkoholika anreichen
wer holt wen Christian
Didi
während Nummer 18
Verantwortlich S.Munder
Moderator P.Schlütter
Musik ./.
Kapelle Trink doch einen mit
Status Fertig

letzte Änderung am 17.06.2009 21:27:39 durch Ch.Teichert

 

Nummer 21 Show Nummer
Beginn 12:32:00 Uhr
Ende 12:52:00 Uhr —> Dauer 00:20:00 min.
Vorgeschichte Das Biergericht hat durch Urteile und Weihnachtsmarkt so viel verdient, das wir eine Weltreise machen.
Verurteilung Jeder der Sänger kümmert sich um seine Kostüme(Vollzähligkeit)
Delinquenten Liedauswahl: 1.Skifoahrn (Österreich) Jörg Wilmink 2.Capri Fischer (Italien) Uwe Trauzettel 3.Auf der Reeperbahn (Deutschland) Sebo 4.Ich war noch niemals in New York (USA) Uwe T. 5.Fiesta, Fiesta Mexicana (Mexico) Olaf Konitza 6.Mendozino (?) Sebo 7.Moskau, Moskau (Russland) Jörg Wilmink 8.Komm wir fahrn nach Amsterdam (Olaf)
Personen Olaf, Uwe, Jörg, Sebo, Peter
wer holt wen ./.
während Nummer 0
Verantwortlich S.Kintner
Moderator J.Stederoth
Musik sollte Bernhard nicht Schützenkönig ´09 werden trägt er das Lied vor: „Wenn ich König von Plettenberg wäre …“
Kapelle ./.
Status Fertig

letzte Änderung am 17.06.2009 21:28:24 durch Ch.Teichert

 

Nummer 22 Thron Nummer
Beginn 12:52:00 Uhr
Ende 13:07:00 Uhr —> Dauer 00:15:00 min.
Vorgeschichte Unserem König ist das Jahr zu stressig! Er konnte mit der Begründung, daß ihm das alles zu viel wird, nicht zur Weihnachtsfeier der Offiziere!
-Es wurde mit dem Motto „Jägermeister“ der Winterball geplant, dieses wurde aber kurzfristig durch des Königs Frau verworfen…
Themensammlung:
Ist nur bei 2 Stammtischen gewesen – hatte immer keine Zeit
Glänzt auch bei anderen offiziellen Veranstaltungen durch Abwesenheit
Kommt er überhaupt zum BG 2009 – die Hoffnung stirbt zu letzt!
Warum ist das Motto „Jägermeister“ verworfen worden?

König hat 40 Geburtstag im Plettenberger gefeiert……………

Verurteilung Der Thron kommt auf die Bühne und wird mit Jägermeister T-Shirts ausgestattet. Dort müssen Sie ein Ruderspiel meistern:
Die Thronmitglieder rudern, solange Musik (Sansibar) gespielt wird (max. 20 Sek. pro Runde). Sobald die Musik aussetzt müssen alle so schnell wie möglich eine kleine Jägermeister-Flasche (2cl) öffen, austrinken und wieder zuschrauben. Wer als erster die Flasche leer und zu auf den Boden stellt darf das Spiel verlassen. Der Verlierer zahlt die Zeche!
Nach jeder Runde läuft ein blondes Nummerngirl (Jonas) mit einer Nummer komentarlos über die Bühne. Letzte Nummer (00) Bei den letzten beiden Thronmitgliedern nächst grössere Jägermeisterpulle hinstellen!
Delinquenten der kpl. Thron
Personen
wer holt wen Didi
während Nummer 20
Verantwortlich S.Klein
Moderator S.Kintner
Musik Sansibar – Achim Reichel
Kapelle ./.
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:29:34 durch Ch.Teichert

 

Nummer 23 Ehrungen
Beginn 13:07:00 Uhr
Ende 13:12:00 Uhr —> Dauer 00:05:00 min.
Vorgeschichte Gesellschaftskannone Gerd Stederoth
Probevogel 2008 Sebastian Krah
Probevogel 2009 Rolf Siepmann-Hücking
Verurteilung ./.
Delinquenten ./.
Personen Böllerschüsse der Böllertruppe
wer holt wen Jonas
Pitjes
während Nummer 21
Verantwortlich S.Munder
Moderator S.Kintner
Musik ./.
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 17.06.2009 21:31:20 durch Ch.Teichert

 

Nummer 24 Hendrik Schauerte
Beginn 13:12:00 Uhr
Ende 13:20:00 Uhr —> Dauer 00:08:00 min.
Vorgeschichte Hendrik war zum Englisch- Auffrischungskurs in England bei einer Familie untergekommen. In der r Unterkunftsbeschreibung war zu lesen: Englische Familie mit“Two Chicks. Worauf Hendrik, als er in England ankam, die Gasteltern fragte „where are the chicks“(er dachte dabei an Hühner,weil er das Landleben liebt. Darauf antworteten die Gasteltern :“They are in town“ Hendrik wunderte sich etwas und erschrak am nächsten Morgen während des Frühstücks als er dann die chicks sah.näheres S.Schauerte
Verurteilung Hendrik bekommt von uns einen Englischkurs. Wobei es um zweideutigkeiten der beiden Sprachen geht.
Wortbeispiele suchen…..
Eine Person vom BG schreibt die Texte für Sebo an die Tafel
Delinquenten Hendrik Schauerte
Personen Jonas: Texte auf Tafel
wer holt wen Sven
während Nummer 22
Verantwortlich S.Munder
Moderator S.Kintner
Musik Talk about Sex
Kapelle ./.
Status Requisite

letzte Änderung am 17.06.2009 21:31:56 durch Ch.Teichert

 

Nummer 25 Abschlusslied
Beginn 13:20:00 Uhr
Ende 13:26:00 Uhr —> Dauer 00:06:00 min.
Vorgeschichte ./.
Verurteilung ./.
Delinquenten Alle Zuhörer!
Personen BG Band
wer holt wen ./.
während Nummer 0
Verantwortlich BG Band
Moderator
Musik BG BAND
Kapelle ./.
Status Requisite

letzte Änderung am 16.06.2009 10:22:26 durch R.Keyser

 

Nummer 26 Frühschoppen mit Musik
Beginn 13:26:00 Uhr
Ende 13:56:00 Uhr —> Dauer 00:30:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung
Delinquenten
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich D.Schauerte
Moderator
Musik
Kapelle das, was sie kann
Status Requisite

letzte Änderung am 16.06.2009 10:22:57 durch R.Keyser