Bühnenprogramm 2001

Nummer 0 Running Gag 1
Beginn 10:00:00 Uhr
Ende 10:00:00 Uhr —> Dauer 00:00:00 min.
Vorgeschichte Bernd Maus als Müllwerker Ali Ackbar mit Handkarre – Ihre Stadt ist dreckig! Gibt zwischendurch immer Stichwörter und Possen zum besten.
Verurteilung
Delinquenten
Personen B.Maus
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Maus
Moderator B.Maus
Musik
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 0 Running Gag 1
Beginn 10:00:00 Uhr
Ende 10:00:00 Uhr —> Dauer 00:00:00 min.
Vorgeschichte Lied der 10 kleinen Hofstattdamen
Verurteilung Immer 1-2 Strophen werden zwischen den Nummern gesungen
Delinquenten
Personen B.Maus / B.Schlütter
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Maus / B.Schlütter
Moderator B.Maus / B.Schlütter
Musik B.Maus / B.Schlütter
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 1 Offiziers- und Reinigungscorps
Beginn 10:00:00 Uhr
Ende 10:10:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte Das BG sollte aus dem Vorstandszimmer geschmissen werden
Verurteilung Die Darsteller werden in Maleroveralls gekleidet. Auf dem Rücken steht: Offiziers- und Reinigungscorps. Sie müssen ca. 30 min. lang allen Unrat etc. auf der Bühne/Halle beseitigen.
Delinquenten Peter Thiemann, Harald Kalweit
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Schlütter
Moderator B.Schlütter
Musik CD Christian – Es ist geil ein Arschloch zu sein
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 2 Verlegung der JHV 2001
Beginn 10:10:00 Uhr
Ende 10:20:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung Robert Lützenkirchen und Dieter Schauerte schießen den Termin für die JHV 2002 des Hegerings und der PSG gegeneinander aus. Geschossen wird auf Moorhühner (Joachim Schade und Kalli Pfeifer für den Hägering und Thomas Hiby und Wolfgang Schulte für die PSG). Die „Moorhühner“ verbergen sich hinter einer Art Torwand. Am Schützenfest Freitag sollte ein Inserat in den beiden Tageszeitungen veröffentlicht werden, wonach sich das BG am Montag Morgen aufgrund einer Hegeringtagung um 5 Minuten verschiebt. Wir fangen dann auch erst um 10.05h an. Grund: Gehörnschau des Hegering – Schau der Gehörnten.
Delinquenten Robert Lützenkirchen, Dieter Schauerte
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Schlütter
Moderator B.Schlütter
Musik CD Moorhuhnjagt, Montag, Dienstag – Dalia Lavi
Kapelle Lützows wild verwegene Jagt
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 3 Begrüssungsworte
Beginn 10:20:00 Uhr
Ende 10:25:00 Uhr —> Dauer 00:05:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung Playback – Redner bekommt nach Möglichkeit Kopfhöhrer mit Mikrofon. Seine Rede wird nur Ihm eingespielt. Das „Original“ kommt von uns. Z.B. Fusion der Oester mit Plettenberg – Kompanie Oester etc.
Delinquenten
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Schlütter
Moderator B.Schlütter
Musik
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 4 Winterball 2001 – Band sagt einen Tag vorher ab
Beginn 10:25:00 Uhr
Ende 10:45:00 Uhr —> Dauer 00:20:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung Zunächst findet auf der Bühne ein Casting a´ la Girlsband RTL II statt. Schützen aus dem Publikum sollen „Hey Baby“ singen (das konnte die holländische Band auf dem Winterball nicht). Da das fehlschlägt tritt die BG Alternative in Aktion. BG Combo singt „Hey Baby“ in fünf verschiedenen landestypischen Variationen (arabisch, griechisch, isländisch…). Interpreten setzen passende Mützen auf. Währendessen strippt Patrik Schulte (Bruder von Karsten Schulte) hinter einer mit weißem Tuch bespannten Wand. Patrik schulte strippte bereits im Holzwurm auf einem Tisch und schwamm beim 1. Durchmachfest (SFest-Sonntag auf Montag) bei Denker in der Oester mit Wölfi Knorn nackt im Teich
Delinquenten 5 Schützen aus dem Publikum
Personen BG Combo
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Schlütter
Moderator B.Schlütter
Musik
Kapelle Hey Baby
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 5 Thema Schützenhalle:
Beginn 10:45:00 Uhr
Ende 10:50:00 Uhr —> Dauer 00:05:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung Solo Bernd, erklärt am Modell eines Riesenpenis‘ die neue Kombi-Stadthalle. Anschl. Singen Gerd Schöne und Jürgen Knips „Wir lassen die Halle am Wieden“ (evtl. mit aktualisiertem Text/Gerd Sch.)
Delinquenten
Personen B.Maus
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Maus
Moderator B.Maus
Musik
Kapelle Fanfare
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 6 Schläfer des Jahres
Beginn 10:50:00 Uhr
Ende 10:55:00 Uhr —> Dauer 00:05:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung Thomas Großheim wird ausstaffiert mit Lucky-Short (von Bernhard) und evtl Bayern-Trikot. Weil er oft einschläft, zudem noch auf Toiletten, wird er auf eine Toilettenschüssel (von BG Grüne) gesetzt. Wasser zum wach halten kommt von unten.
Delinquenten Thomas Großheim
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Schlütter
Moderator B.Schlütter
Musik
Kapelle Schwäbische Eisenbahn
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 7 Verurteilung Lars Marienfeld
Beginn 10:55:00 Uhr
Ende 11:00:00 Uhr —> Dauer 00:05:00 min.
Vorgeschichte Lars feiert erstaunlich oft und ausdauernd Feste. Das kommt dem BG verdächtig vor, ohne Doping geht das nicht.
Verurteilung Erst zeigen, wie er Dopingmittel zu sich nimmt: Beim Zähne putzen, Gurgeln mit Aquavit o. ä. fiesem Zeug. Dopingtest: Wir machen eine Haarprobe. Kopf wird rasiert (von Nase Battenfeld), entweder ganz oder bis auf wenige Milimeter. Dr. Trauzettel analysiert (PSG-Schnelltest oder BSE wie Bier, Struweliger, Enzian). Lars muss Gebühren bezahlen.
Delinquenten Lars Marienfeld
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich P.Schlütter
Moderator U.Trauzettel
Musik CD Da war ja mal Haar da – Räuber, 10 nackte Frisösen – Micki Krause
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 8 Kurzverurteilungen
Beginn 11:00:00 Uhr
Ende 11:10:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung
Delinquenten
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich Sven / Thorsten
Moderator Sven / Thorsten
Musik
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 9 Kaffeeklatsch
Beginn 11:10:00 Uhr
Ende 11:20:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung mit KEK (Kreis ehemaliger Königinnen) als Teilnehmer. Nachgestellt wird ein Kaffetrinken am Schützenfest Samstag Nachmittag mit Themen rund um die Königsaspiranten. alternativ: Kaffeeklatsch evtl. als Treffen ehemaliger Offiziere/Veteranentreffen, die über alles herziehen, Texte Bernhard, Uwe, Jörg, Peter
Delinquenten
Personen Uwe, Jörg, Peter
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Schlütter
Moderator B.Schlütter
Musik CD TV Trailer
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 10 Prozess Stadt Plbg vs. Söllner
Beginn 11:20:00 Uhr
Ende 11:30:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte Bauhofgelände unter Methangas
Verurteilung Gerichtsverhandlung „Streit um drei“: Richter Bernhard, Anwälte Uwe und Bernd, Sprecher für die Einführung Ekkehard Bauhof-Güntel. Rudi Söllner ausgerüstet mit Methangasdrainage und Gasmaske, Walter Stahlschmidt mit Nasenklammer. Ständige Fürze, Feuerfontänen, Knalleffekte etc. unterbrechen die Verhandlung, am Ende große Explosion. Der Richter bittet um gütliche Lösung, damit nicht die ganze Stadt hochgeht o. ä.
Delinquenten Söllner
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Maus
Moderator B.Maus
Musik CD Mief – Die Doofen, Fire – Scooter
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 11 Pause
Beginn 11:30:00 Uhr
Ende 11:45:00 Uhr —> Dauer 00:15:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung
Delinquenten
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich
Moderator
Musik
Kapelle diverse Stimmungslieder
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 12 Ehrungen
Beginn 11:45:00 Uhr
Ende 11:50:00 Uhr —> Dauer 00:05:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung Gesellschaftskanone Wolfgang (Schluck) Schulte Probevogelkönig Alt ( ), Neu ( T. Lux )
Delinquenten
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Schlütter
Moderator B.Schlütter
Musik
Kapelle Plettenberger Schützenmarsch
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 13 Die Glocken von Rom
Beginn 11:50:00 Uhr
Ende 12:00:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte Altmajestäten-Festkomitee
Verurteilung Pew kommt als erster auf die Bühne im Elvis-Kostüm. Er trägt einen „Riesenschwengel“ (aus Heizungsrohrisolierung oder Bauschaumkonstrukt) zwischen den Beinen und soll damit ohne die Hände zu benutzen eine kleine Glocke treffen, die über Ihm an einem Holzbalken angebracht ist. Dabei muss er Elvis imitieren. Da er das nicht schafft, müssen die anderen drei (im Mönchskostüm, ebenfalls mit Riesenschwengel) ihm helfen. Pew kann sich dann voll auf seine Elvis-Darstellung konzentrieren.
Delinquenten Pew Baetzel, Detlef Priemer, Martin Schlütter, ?
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich J.Stederoth
Moderator J.Stederoth
Musik CD Jailhouse Rock – Elvis
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 14 BG-News
Beginn 12:00:00 Uhr
Ende 12:10:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung Ärztehaus Stefan Zimmermann (Zimbo) – Alpen/Mountainbike Kino Weidenhof -> Offiziersheim Weihnachtschor in Eiringhausen Sportschützen – Schießstand Zeppelinschule Stefan Wache (geht nur 2x im Jahr zum Friseur)
Delinquenten
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich Jörg, Uwe
Moderator Jörg, Uwe
Musik
Kapelle Fanfare
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 15 Thronnummer
Beginn 12:10:00 Uhr
Ende 12:30:00 Uhr —> Dauer 00:20:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung Es werden Episoden aus dem Königsjahr erzählt. Für jede Episode wird Lars mit einer Requisite ausgestattet. Beispiele.: 3 Kapellen zum 30. Geburtstag, aber Mühe eine Band zum Winterball zu engagieren, König ohne Königin, versuchter König in Eiringhausen, Sektflaschen zuwerfen von Balkon zu Balkon, 100 Pflügerl in Maria Alm, Provozieren der Altmajestäten bei der Aufnahme,Heiko Söllner und Lars Niggemann im Dorint Hotel am Nürburgring (Machten nachts einen Rundruf per Haustelefon: Hier ist Zimmer 401 – Ich bin der Fürst von Metternich) Die Thronnummer muss inhaltlich noch von Uwe, Peter, Jörg und mir gefüllt werden. früher geplant: Girlscamp, die 12 Monate des Thronjahres werden mit den diversen Episoden erzählt und z. T. kurz dargestellt. Jeden Monat wird eine Frau rausgewählt. Echte Thronfrauen auf der Bühne, wenn möglich, ansonsten verkleidete Schöffen (als Königin auf jeden Fall).
Delinquenten König und Adjudant
Personen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Schlütter
Moderator B.Schlütter
Musik CD – Du kannst nicht treu sein / Ganz in Weiß / Girls, Girls, Girls / Mädchen, Mädchen /
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 16 Thomas Lipps im PSG-Festzug
Beginn 12:30:00 Uhr
Ende 12:40:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung Dieter Schauerte soll dazu verurteilt werden den Schützenverein Eiringhausen beim Festzug 2 Cabrios zur Verfügung zu stellen, und dafür zu sorgen, dass diese auch eingesetzt werden. Unter dem Slogan „einmal Bahnhofsviertel – immer Bahnhofsviertel“ soll endlich Schluß mit dem Kuschelkurs zum SV-E gemacht werden. Das interessiert uns nicht die „Bohnes“! Auf der Bühne wird ein billiges Gartenpavillion errichtet. Auf dem Dach wird ein Schild „Wohlfühlzelt“ angebracht und ein kleines Kreuz. Eisenbahngeräusche werden von Band eingespielt und Thomas Lipps soll sich auf ein „Nargelbett“ setzen.
Delinquenten Dieter Schauerte
Personen Thomas Lipps, Michael Bohnes
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich J.Wilmink
Moderator J.Wilmink
Musik CD – Skandal im Sperrbezirk – Spider Murphy Gang, In the Getho – Elvis
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 17 Großer Zapfenstreich
Beginn 12:40:00 Uhr
Ende 12:50:00 Uhr —> Dauer 00:10:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung Auf die Bühne werden zwei Stühle gestellt, die mit einem weißen Tuch abgedeckt werden. Die Zuschauer sollen durch den Thron nicht abgelenkt werden, da dieser beim Zapfenstreich nicht so wichtig ist! Die Stühle werden im Laufe der Vorbereitungen immer weiter nach hinten ins Abseits gerückt. Die Offiziere erhalten jeder 3 Fackeln (je mehr je besser, beide Hände, eine auf dem Bauhelm) mit einem überdimensionalen Tropfschutz. Beim Kommando „Helm ab zum Gebet“ sollen die Bauhelme (Pyrotechnik) wegfliegen.
Delinquenten Rolf Wilmink
Personen div. Offiziere, Schöffen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Schlütter
Moderator B.Schlütter
Musik
Kapelle Zapfenstreich / Unterm Sternenbanner 2
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser

 

Nummer 18 Schlußlied
Beginn 12:50:00 Uhr
Ende 12:55:00 Uhr —> Dauer 00:05:00 min.
Vorgeschichte
Verurteilung
Delinquenten
Personen BG-Combo. Schöffen
wer holt wen
während Nummer 0
Verantwortlich B.Schlütter
Moderator B.Schlütter
Musik BG Combo
Kapelle
Status Fertig

letzte Änderung am 08.06.2001 13:37:40 durch R.Keyser