Datenschutzerklärung

Vorwort
Diese Webseiten werden von der Biergerichtskommission der Plettenberger Schützengesellschaft 1836 e.V. entsprechend den nachfolgend beschriebenen Grundsätzen als private und nicht-kommerzielle Homepage betrieben. Die Biergerichtskommission hat sich zum Schutz der Privatsphäre seiner Nutzer verpflichtet. Wir bemühen uns, eine sichere, geschützte Nutzung unserer Website zu gewährleisten. Zweck dieser Erklärung ist es, Sie darüber zu informieren, wie wir personengebundene Daten verwenden, die Sie über diese Webseiten an uns weitergeben; sie bezieht sich nicht auf Informationen, die wir auf anderem Weg erheben. Die Erklärung richtet sich sowohl an unsere Vertragspartner wie auch an den einzelnen Nutzer.

Die Biergerichtskommission erfüllt die gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Diese regeln die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und gewähren Ihnen verschiedene Rechte im Hinblick auf Ihre persönlichen Daten. Unsere Webseiten enthalten Links zu anderen Webseiten, über die wir keine Kontrolle haben. Die Biergerichtskommission trägt keine Verantwortung für die Datenschutzrichtlinien oder Praktiken anderer Webseiten, auf die Sie von dieser Website aus zugreifen. Wir empfehlen Ihnen, sich über die Datenschutzpolitik dieser anderen Webseiten zu informieren, um zu sehen, wie diese Ihre Informationen sammeln, verwenden und weitergeben. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Informationen, die wir über diese Website erheben.

Aussage zum Stellenwert des Datenschutzes
Daten sind die Grundlage für uns, einen ausgezeichneten Service zu leisten. Unser wichtigstes Kapital ist aber das Vertrauen unserer Leser. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Ferner ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Datenerhebung
Ihr Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell von Ihrem PC verwendete anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten.

Diese Daten werden nur für Zwecke der Datensicherheit und zur Optimierung unseres Webangebots erhoben. Eine sonstige Auswertung der Daten, außer für statistische Zwecke und dann grundsätzlich in anonymisierter Form, erfolgt nicht. Es werden auch keine personenbezogenen Surfprofile oder ähnliches erstellt oder verarbeitet.

Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z. B. im Rahmen einer Registrierung oder einer Umfrage. Sie werden in den jeweiligen Eingabe- und Kontaktformularen über die Zwecke der Erhebung der dort erhobenen Daten informiert. Solche Daten werden über das Internet verschlüsselt übertragen.

Cookies
Sie können unsere Webseite uneingeschränkt mit browserseitig deaktivierten Cookies nutzen.

Datenverwendung und -weitergabe
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über eine Webseite oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Sie sind selbstverständlich berechtigt, jederzeit dieser Nutzung Ihrer Daten gegenüber uns zu widersprechen.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

Einwilligung und Widerruf
Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese bei uns jederzeit wieder löschen oder, wenn wir gesetzliche Aufbewahrungspflichten haben, sperren lassen.

Speicherdauer
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden.

Rechte der Betroffenen
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

Links auf andere Internetseiten
Wir verweisen gelegentlich auf die Webseiten Dritter. Obwohl wir diese Dritten sorgfältig aussuchen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Webseiten Dritter.

Schutz bestimmter Personengruppen
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir führen keine Altersabfrage durch. Deshalb dürfen sich Minderjährige nicht bei uns registrieren, keine Verträge mit uns schließen und Services nicht in Anspruch nehmen.

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung
Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die „Datenschutzerklärung“ zu aktualisieren. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Haftung
Alle auf dieser Website enthaltenen Informationen wurden mit großer Sorgfalt geprüft. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr dafür, dass die Inhalte unserer eigenen Webseiten jederzeit korrekt, vollständig und auf dem neuesten Stand sind.

Übertragungsmethoden
Allgemein gilt das Internet als unsicheres Medium. Im Vergleich z. B. zur Telefonleitung kann eine Übermittlung von Daten im Internet durch unberechtigte Dritte leichter abgehört, aufgezeichnet oder sogar verändert werden. Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir eine so genannte SSL-Verschlüsselung ein. Nach dem aktuellen Wissensstand ist die damit mögliche Verschlüsselung von 128 Bit als sicher anzusehen. Dieses Sicherheitsniveau erreichen alle Browser der jüngeren Generation. Gegebenenfalls sollten Sie den Browser auf ihrem PC aktualisieren.

Überwachungs- und Monitoring Maßnahmen
Ein Firewall-System verhindert den Zugang von außen. Mehrere Ebenen von Verschlüsselung und Identifizierung schließen unautorisierte Abfragen oder das Abfangen von Kundendaten bei der Übertragung aus. Neben den internen Verschlüsselungsverfahren der Internet-Browser benutzen wir noch stärkere Verschlüsselungsverfahren, um eine Dekodierung durch dazu nicht ermächtigte Personen auszuschließen.

Bei jedem Zugriff auf eine Seite aus unserem Internetangebot werden sowohl die anonymisierte IP-Adresse Ihres anfordernden Rechners und Ihres Internet-Service-Providers, Datum, Dauer und Uhrzeit des Zugriffs sowie der Name der abgerufenen Datei nebst Datenvolumen in einer Protokolldatei gespeichert.

Techniken zum Betrieb der Online-Seiten
Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Zweck ist z. B. die Steuerung der Verbindung während Ihres Besuchs auf Webseiten. Sie beinhalten rein technische Informationen, keine persönlichen Daten. Wir verwenden keine Cookies.

Interne Sicherheitsmaßnahmen
Wir gewährleisten die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten dadurch, dass wir Ihre persönlichen Daten, soweit Sie uns diese über unsere Website oder im Rahmen der E Mail-Kommunikation mitteilen, nur zur Erfüllung Ihres Wunschs oder Anliegens verwenden, unsere Mitglieder Verschwiegenheitspflichten zu wahren haben, unsere Sicherheitsvorkehrungen in angemessenem Umfang dem aktuellen Stand der Technik entsprechen, unsere Systeme regelmäßig auf Sicherheit überprüft werden, damit wir nachhaltig vor etwaigen Schädigungen, Verlusten und Zugriffen auf bei uns vorgehaltene Daten schützen können.

Hinweise zur Verbesserung der persönlichen Datensicherheit

Eine sichere Internetverbindung können Sie u. a. an der Adresse erkennen. Wenn diese mit https beginnt, so ist dies ein Zeichen für eine sichere Verbindung (z.B. https://www.domain.com). Ein weiteres Merkmal ist das geschlossene Schloss in der oberen oder unteren Icon-Leiste Ihres Browsers. Wir werden von Ihnen niemals vertrauliche Daten wie Ihre Konto-/Kundenummer, Ihre Geheimzahl oder Ihr Passwort per E-Mail, telefonisch oder per SMS abfragen oder um Rücksendung oder Angabe dieser Daten bzw. um eine direkte Eingabe von Zugangsdaten bitten.

Angaben zum Datenschutzbeauftragten
Sollten Sie mit den hier dargestellten Maßnahmen zum Datenschutz nicht zufrieden sein oder haben Sie noch Fragen betreffend der Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, so würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören. Wir werden uns bemühen, Ihre Fragen so rasch wie möglich zu beantworten und Ihre Anregungen umzusetzen. Bitte wenden Sie sich an Ralph Keyser, Telefon: +49 2391 970790, E-Mail: privacy [at] keyser.it